Top News:

07.06.2018: Videobereich neu überarbeitet und gestaltet. Schaut rein!

 

06.06.2018: Diverse neue Bilder: Crotalus durissus culminatus, Königskobra

Grüne Mamba...viele weitere.

 

Crotalus adamanteus (Beauvois, 1799)

Östliche Diamantklapperschlange

Grösse: 190 bis 220cm, manchmal mehr.

 

Herkunft: Ihr Verbreitungsgebiet beschränkt sich auf den Südosten der USA.  Von Florida über  den äußersten Südosten von Louisiana, sowie die südlichen Küstenregionen Alabamas, Georgia, North und South Carolina`s.

 

Temperatur: 25°C bis 29°C Tag (lockal bis 34°C) / 18°C bis 22°C Nachts

Luftfeuchtigkeit: Eher trocken, gelegentliches befeuchten der Terrariums.

 

Lebensraum: Sie lebt vorwiegend in trockene Kiefern- und Eichenwälder, trockenen felsigen Regionen bis zu halbtrockenen Pinienwäldern. Oft in der Nähe von Gewässern.

 

Lebensweise: Die Östliche Diamantklapperschlange ist nacht- und dämmerungsaktiv und lebt ausschließlich auf dem Boden. Sie ist ein sehr guter Schwimmer, Ich habe unsere Tiere aber noch nie im Wasser gesehen. Als Unterschlupf verwendet sie diverse verlassene Nagetierbauten, Erdhöhlen sowie Felsspalten. Auch ausgehölten Baumstämme kommen als Verstecke in frage.

 

Winterruhe:  ca. 12°C bis 14°C über 2 Monate.


Bodengrund: Erde - Sandgemisch (2/1) mit Kies durchmischt.

 

Gift: hämotoxisch

 

Giftzähne: solenoglyph