Top News:

07.06.2018: Videobereich neu überarbeitet und gestaltet. Schaut rein!

 

06.06.2018: Diverse neue Bilder: Crotalus durissus culminatus, Königskobra

Grüne Mamba...viele weitere.

 

Crotalus atrox (Baird & Girard, 1853)

Westliche Diamantklapperschlange

Zu den Bildern Crotalus atrox

Zu den Bildern Crotalus atrox bisbee

Grösse: 120 bis 180cm

 

Herkunft: Südwesten der USA und Nord-Mexiko.


Temperatur: 28°C bis 32°C Tag / 20°C bis 24°C Nachts

Luftfeuchtigkeit: 50% bis 70%. Ich halte die Tiere eher Trocken, Sprühwasser mögen sie nicht besonders.

 

Lebensraum: Sie ist in trockenen Wäldern, Wüsten und Prärien anzutreffen. Der Boden ist meist sehr felsig und spärlich bewachsen. Auch in ausgetrockneten Flussbetten ist diese Art anzutreffen.

 

Lebensweise: Die westliche Diamant-Klapperschlange ist dämmerungs- und nachtaktiv. Meine Tiere sind aber auch am Tag öfters mal beim Sonnenbaden zu beobachten. Ich empfinde die westliche Diamant-Klapperschlange als ausgesprochen neugierig, da meine Tiere beim Handling nicht flüchten, sondern auch mal auf mich zukommen ohne Scheue zu zeigen. Meine Tiere rasseln auch öfters bei geringster Störung und nehmen ihre typische Drohaltung ein. Es ist also immer vorsicht geboten beim Handling. Sie ernährt sich hauptsächlich von Kleinsäugern und Echsen.


Bodengrund: Sand - Kies - Steingemisch (3/2/1)

 

Gift: hämotoxisch

 

Giftzähne: solenoglyph